Achtung: Aufgrund von Corona findet das Internationale Café aktuell nicht statt.

Das Café International findet ansonsten jeden 3. Samstag im Monat um 14:30 Uhr in der alten Aula der ehemaligen Hauptschule statt, Bergstraße 7, statt. Hier wird gemeinsam mit den Flüchtlingen Café und Tee getrunken, Kuchen gegessen und Gesellschaftsspiele gespielt.

Ansprechpartner: Frau Bald - Tel.: 02357/2221

 

Integrationsauszeichnung 2020

Das Herscheider Cafe International erhält die diesjährige Integrationsauszeichnung des Märkischen Kreises. Mit dem Preis wird herausragendes ehrenamtliches Engagement in der Integrationsarbeit ausgezeichnet. Stellvertretend für alle Ehrenamtlichen des Cafe International nahmen Wiltrud und Oskar Bald, Susanne Jülich und Roswitha Meyenburg die Auszeichnung aus den Händen von Landrat Thomas Gemke entgegen.

Zum zweiten Mal vergab das Kommunal Integrationszentrum des Märkischen Kreises die Auszeichnung, die mit 500 Euro dotiert ist. Der Märkische Kreis hat das Preisgeld aus Geldern der Märkischen Sozialstiftung für Kinder und Jugendliche nochmal um 500 Euro aufgestockt. Somit kann sich das Cafe International über 1000 Euro Preisgeld freuen.

Zusätzlich hat das Kommunale Integrationszentrum in einem Web-Film die Arbeit des Cafe International dokumentiert. Das Video und weitere Informationen können Sie hier hochladen.