Straßenbauarbeiten in Herscheid „Neuer Weg“ Sept./Oktober

Im Rahmen der Städtebaulichen Platz- und Straßensanierungsarbeiten werden die notwendigen Umbaumaßnahmen in dem letzten Bauabschnitt weitergeführt.

Hierzu ist es erforderlich die Straße „Neuer Weg“ ab Höhe des neuen GWU-Gebäudes in nördlicher Richtung bis zur Einmündung Lüdenscheider Straße voll zu sperren, um die Asphaltstraße zu beseitigen und den Bereich mit einer neuen Pflasteroberfläche zu versehen.

Die Arbeiten erfolgen in einem Zuge ab dem GWU-Gebäude in Richtung Lüdenscheider Straße.

 

 Vollsperrung ab     05.09.18    bis    ca. 19.10.2018  für den  o.g. Bereich

          

Die Zufahrten zu dem Ärztehaus, Bäckerei, Rechtanwalt und sonstigen Anliegern sind weiterhin vom Kreisverkehr aus kommend frei erreichbar bis zur Vollsperrung.(GWU-Gebäude)

Für die Anlieger innerhalb der Vollsperrungsfläche wird je nach Baufortgang eine gesonderte Zufahrtsmöglichkeit von der „Lüdenscheider Straße“ in Absprache mit der ausführenden Baufirma geschaffen.

Die Verkehrsteilnehmer sollten sich auf die geänderte Verkehrsführung und der ausgewiesenen Umleitungsstrecke für diesen Zeitraum einstellen.

Die Umfahrung der Baustelle kann über die „Hohle Straße –An der Helle – Lüdenscheider Str.“ erfolgen

Vielen Dank für Ihr Verständnis.