Neuigkeiten aus dem Freibad: Neue Öffnungszeiten ab Freitag, 31. Juli

Am Wochenende kommt der Sommer zurück - und passend dazu auch die neuen Freibad-Öffnungszeiten

Ab Freitag kann wieder länger geschwommen werden. Symbolbild: Süderländer Tageblatt


Gute Neuigkeiten für die schwimmbegeisterten Herscheider: Ab Freitag soll es in der Gemeinde heiß werden. Die Blocköffnungszeiten des Freibades werden den sommerlichen Temperaturen angepasst. Somit gelten ab Freitag, 31. Juli, täglich nur noch zwei Öffnungszeiten:

Frühschwimmer können zukünftig ab 6.15 Uhr starten und bis 11.30 Uhr  (Samstags, sonntags und an Feiertagen erst ab 9.00 Uhr) bleiben. Nach einer Reinigung des Bades wird dann noch einmal von 14 bis 19.30 Uhr geöffnet werden.

Mit den geänderten Blockzeiten kehrt wieder ein Stückchen Normalität in den Freibad-Alltag zurück. Auch die Duschen, die Rutsche und das Babybecken stehen seit einigen Tagen wieder zur Verfügung.
Dennoch wird darauf geachtet, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig in einem Bereich aufhalten werden. Das Freibad-Team appelliert an alle Besucher, auf die Hygienevorschriften zu achten und die Abstandsregeln aufgrund von Corona einzuhalten.

Alles Wissenswerte zum Freibad Herscheid gibt es hier.