Straßenbeleuchtung defekt

Uns erreichten in den vergangenen Tagen zahlreiche Meldungen zur ausgefallenen Straßenbeleuchtung im oberen Teil der Räriner Straße. Erst einmal vielen Dank fürs Melden. Dennoch haben wir leider aktuell keine guten Nachrichten, da der Schaden sehr schwer zu lokalisieren ist und ein Messwagen bestellt werden musste.

Ein durchgängiges Versorgungskabel aller Lampen verläuft unter dem Gehweg. An der georteten Schadstelle wird derzeit der Defekt beseitigt. Diese Störungen sind nicht nur enorm zeitaufwändig, sondern auch eine echte Herausforderung bei den frostigen Temperaturen. Einige Pflastersteine sind bereits zerbrochen. Es wird auch  vermutet, das an diesem Stromkreis noch weitere Kabelstörungen auftreten. Wir bitten also um etwas Geduld und geben unser Bestes, damit die Lampen so schnell wie möglich wieder leuchten.