L879: Ahetal ist wieder befahrbar

Die Sperrung der L879 zwischen Herscheid-Hardt und Herscheid-Ahehammer ist aufgehoben, so dass sie wieder für den Verkehr befahrbar ist. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen hatte die L879 aufgrund von Hochwasserschäden gesperrt, in dem Bereich kam es zu Ausspülungen und einer weggeschwemmten Böschung. Die Schäden konnten mittlerweile beseitigt werden.