Erste Kulturveranstaltung in neuer Aula ein voller Erfolg

Am 12. November war der Comedian Bernhard Hoëcker in Herscheid zu Gast. Dieser Abend wird den Gästen sicher noch lange in Erinnerung bleiben, denn es war nicht nur die allererste Kulturveranstaltung in der nagelneuen Aula am Rahlenberg, sondern auch überhaupt die erste größere Kulturveranstaltung seit dem Frühjahr 2020.

Die Pandemie sorgte dafür, dass in der Ebbegemeinde alle geplanten Konzerte, Auftritte, Märkte oder Kino-Veranstaltungen über viele Monate abgesagt werden mussten. Auch der Auftritt von Bernhard Hoëcker musste insgesamt drei Mal verschoben werden. Doch, wie heißt es so schön: "Was lange währt, wird endlich gut!" So war es auch, denn das lange Warten hatte sich für die Zuschauer in der gut besuchten Aula mehr als gelohnt. Die Gäste wurden mit einem lustigen und unterhaltsamen Programm beschenkt und das Feedback war durchweg positiv.

Auch Kulturbeauftragter Frank Holthaus und Bürgermeister Uwe Schmalenbach waren mehr als zufrieden mit dem gelungenen Auftritt und präsentierten stolz die neue Aula, in der zukünftig alle größeren Kulturveranstaltungen stattfinden sollen.

Coronatest: Möglichkeiten in Herscheid

Kostenlose Bürgertestungen werden aktuell vom DRK im Heim Im Uerp in Herscheid durchgeführt. Auch in Hüinghausen gibt es eine Schnellteststation, direkt an der Habbeler Straße.

Aktuelle Informationen zur Coronapandemie