Ehrenamtliche für besondere Würdigung gesucht: Jetzt Vorschläge einreichen

Ehrenamtliches Engagement ist eine unverzichtbare Stütze unserer Gesellschaft. Die Vereine oder Organisationen sind ein Teil dieser Stütze und leisten für viele Herscheider:innen wertvolle Arbeit.

Besonders heute ist die Verantwortung, die auf dem Ehrenamt lastet, groß. Die Gemeinde Herscheid weiß um die vielen Aufgaben, die auch in Vereinen und Verbänden übernommen werden. Dafür haben Sie eine Anerkennung verdient!

Im Rahmen des „4. Tages des Ehrenamtes“ am 12. Januar 2023 möchte sich Bürgermeister Uwe Schmalenbach daher bei den in Herscheid aktiven Ehrenamtlichen für das große Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung für unsere Gemeinschaft zu übernehmen, bedanken.

Alle Herscheider Vereine und Institutionen wurden bereits Ende letzter Woche durch die Gemeinde Herscheid angeschrieben. Darüber hinaus suchen wir weitere Ehrenamtliche, die ohne Zugehörigkeit an einen Verein/ Institution eine Würdigung erhalten sollen.

Jubiläums-Ehrenamtskarte

Zusätzlich zu der bekannten Ehrenamtskarte wurde vom Land NRW ab diesem Jahr eine Jubiläums-Ehrenamtskarte eingeführt. Die Jubiläums-Ehrenamtskarte ist eine besondere Ergänzung zu der bestehenden Ehrenamtskarte und ist gedacht für besonders langjährige Engagierte, die mindestens 25 Jahre ihrer Tätigkeit nachgehen.  Dabei kann die Tätigkeit auch in verschiedenen Organisationen oder Vereinen erfolgt sein. Auch Unterbrechungen spielen keine Rolle. Die Jubiläums-Ehrenamtskarte hat eine lebenslange Gültigkeit.

Auch die Gemeinde Herscheid beteiligt sich an der neuen Jubiläums-Ehrenamtskarte und möchte den Ehrenamtstag nutzen, um auch den besonders langjährig Engagierten die verdiente Würdigung und Anerkennung zu schenken. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung.

Kennen Sie Personen, die die Voraussetzungen einer 25-Jährigen ehrenamtlichen Tätigkeit erfüllen und eine Jubiläums-Ehrenamtskarte überreicht bekommen sollen?

Wie kann ich jemanden für die Jubiläums-Ehrenamtskarte vorschlagen?

Bitte teilen Sie Ihren Vorschlag mit einer kurzen Begründung schriftlich bis zum 09. Dezember 2022 an die Anschrift

Gemeinde Herscheid
Plettenberger Str. 27
58849 Herscheid

oder gerne auch per E-Mail an die Adresse: gsodam@herscheid.de mit.

Nutzen Sie das Vorschlagsblatt und geben einen Vorschlag ab. Es ist dabei ganz egal, ob Sie selber einem Verein angehören, oder nicht. Jede/r kann einen Vorschlag abgeben, der möchte.

Für mögliche Rückfragen steht Ihnen Frau Gsodam gerne unter

Telefon: 02357 9093-34 zur Verfügung.

 

 

 

 

Der Tag des Ehrenamtes

 

Die Gemeinde Herscheid führt diesen Tag nach coronabedingter Pause zum 4. Mal als Dankeschön für die uneigennützige Arbeit für Andere in Herscheid durch.

 

Gleichzeitig soll der Tag des Ehrenamtes auch genutzt werden, um das 10-jährige Bestehen der Ehrenamtsbörse „SchwungRad“ zu feiern und die Verleihung des Heimatpreises und der Jubiläums-Ehrenamtskarte vorzunehmen. Wir planen ein Treffen, welches Gelegenheit gibt, mit Gleichgesinnten in lockerer Atmosphäre ins Gespräch zu kommen, sich auszutauschen und zu informieren. Lernen Sie die Vielfalt des Ehrenamts in unserem Ort kennen. Deshalb soll ein attraktives Rahmenprogramm dafür sorgen, dass alle Beteiligten auf eine gelungene

Veranstaltung zurückblicken können.