Ausschreibung Bildungszentrum

Nach der Schließung der Hauptschule Herscheid steht die Gemeinde Herscheid vor der großen Herausforderung, das Schulzentrum Rahlenberg an die aktuellen und zukünftigen Bedarfe anzupassen.

Als Nachnutzung des leerstehenden Schulgebäudes am Rahlenberg soll zur Verbesserung der sozialen Infrastruktur, Schaffung für Bildungsangebote aller Generationen und zur Verbesserung der kulturellen Angebote in Herscheid das Bildungszentrum Rahlenberg errichtet werden. Es soll zukünftig als Grundschule, VHS, kultureller Veranstaltungsort, aber auch Begegnungsstätte dienen.  

Durch diese, mit Städtebaumitteln des Landes NRW und des Bundes geförderten Maßnahme, kann eine sinnvolle Nachnutzung des bestehenden Schulgebäudes am Rahlenberg und die Bündelung aller Bildungsangebote an einem Ort verwirklicht werden.

Die Maßnahme soll in drei Bauabschnitten realisiert werden.

Mit den Bauarbeiten für den ersten Bauabschnitt (Errichtung der neuen Aula) soll im Herbst 2017 begonnen werden.

Die Auftragsbekanntmachungen der europaweiten Bauleistungsausschreibungen erfolgten über das TED-Portal unter http://ted.europa.eu/TED/main/HomePage.do. Die Bekanntmachungen sind unter den einzelnen Losen ersichtlich.

Öffnungszeiten Rathaus

Bürgerbüro
montags, mittwochs und freitags
8.00 Uhr - 12.00 Uhr
dienstags
7.00 Uhr - 16.00 Uhr
donnerstags 
7.00 Uhr - 18.00 Uhr

Sonstige Fachdienste
montags bis freitags
8.00 Uhr - 12.00 Uhr
dienstags
14.00 Uhr - 16.00 Uhr
donnerstags
14.00 Uhr - 18.00 Uhr

Das Sozialamt, die Wohngeldstelle und die Versicherungsstelle sind mittwochs geschlossen.

In besonderen Fällen können auch Sprechzeiten außerhalb der Öffnungszeiten vereinbart werden.