Aktuelles aus der Quartiersentwicklung

Herscheider Sonntagsfrühstück

Auch 2018 gibt es wieder Gelegenheit, gemeinsam bei einem netten Plausch im Bistro im Seniorenzentrum zu frühstücken! Nachdem sich am 25. Februar eine kleine Runde getroffen hat, hofft das Frühstücks-Team im Mai wieder auf eine große Runde! Alle Informationen rund um das Sonntagsfrühstück erhalten Sie hier.

Café Müggenbruch

Regelmäßig jeden letzten Mittwoch im Monat treffen sich Menschen aus dem Müggenbruch ab 15:00 Uhr im Panne Eck zu Kaffee und Kuchen, um einen schönen Nachmittag in guter Gesellschaft zu verbringen.

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Informationsmaterialien rund um die Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht liegen im Bürgerbüro aus. Beratung in diesen Themen erteilt die Betreuungsstelle des Märkischen Kreises.

 Wohnen im Alter

Die Frage, wie ein selbstbestimmtes Leben im Alter in den eigenen vier Wänden so lange wie gewünscht möglich ist, beschäftigt viele Menschen. Auch im Gesundheits- und Pflegenetzwerk Plettenberg-Herscheid ist das Thema immer wieder im Gespräch. Anlässlich des 5-jährigen Jubiläums des Netzwerks wird der Runde Tisch 1 "Zufrieden zu Hause - gegen Einsamkeit und Isolation im Alter" neu ausgerichtet, damit auch die Frage des guten Wohnens in jedem Lebensalter berücksichtigt wird. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Wohnen in jedem Alter haben, wenden Sie sich an Frau Brüggemann.

Sie  interessieren weitere Themen besonders oder es gibt Bereiche rund um die Quartiersentwicklung, in denen Sie sich mehr Information oder Beratung wünschen, oder Sie haben Ideen für die Quartiersentwicklung? Dann melden Sie sich gerne bei Laura Brüggemann, Tel. 0 2 357 / 90 93-21, brueggemann(at)herscheid.de oder persönlich im Rathaus, Zimmer 126.